Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Als Fachkraft für Lebensmitteltechnik stellst du mithilfe von Maschinen und Anlagen die verschiedensten Lebensmittel her. Du sorgst dafür, dass die für die jeweilige Produktion nötigen Zutaten bereitgestellt werden, bereitest sie vor und richtest die Maschinen und Anlagen ein. Nach festgelegten Rezepturen gibst du die Zutaten dazu und startest die Produktion. Du überwachst computergesteuerte Produktionsanlagen und greifst bei Abweichungen oder Störungen sofort ein. Außerdem kontrollierst du regelmäßig die Qualität der Produkte.

Was wir erwarten:

  • Mindestens guter Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss mit
    anschließendem Berufseinstiegs-/Berufsqualifizierungsjahr
  • Verständnis für naturwissenschaftliche und technische Zusammenhänge
  • Motivation und Eigeninitiative
  • Eigenständiges Lernen

Was wir bieten:

  • Kurze Entscheidungswege in einem innovativen,
    unabhängigen Familienunternehmen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten wie zum Beispiel
    berufsbegleitendes Studium oder Meisterschule
  • Firmenfitnessprogramm
  • Überdurchschnittliche betriebliche Leistungen

Berufsschule: Blockunterricht, Schulzentrum am Rübekamp, Bremen
Dauer: 3 Jahre

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an Nina Schreiber:

VILSA-BRUNNEN Otto Rodekohr GmbH
Alte Drift 1
27305 Bruchhausen-Vilsen
bewerbung@vilsa.de.

Bewirb dich jetzt für den Ausbildungsbeginn in 2018!