Bruchhausen-Vilsen, Januar 2017: Mit VILSA kann jeder Verbraucher seinen eigenen kleinen Beitrag leisten und selbst zum Naturschützer werden. Im Aktionszeitraum von Februar bis Mai 2017 gehen mit dem Kauf von Mineralwasser-Glasflaschen im Aktionskasten 10 Cent direkt an den WWF zur Renaturierung der Elbauen.

Die Aktionsflaschen sind vor allem an den limitierten Sonderetiketten zu erkennen. Unter jedem Rückenetikett wird eins von über 20 vom Aussterben bedrohten Elbauen-Tieren vorgestellt. Die Aktion bringt VILSA-Kunden den schonenden Umgang mit der Natur ein Stück näher und macht zudem Spaß.

Bereits seit vielen Generationen engagiert sich VILSA für die Umwelt und einen nachhaltigen Umgang mit ihren Ressourcen. Denn ohne ein intaktes Umfeld wäre ein reines, natürliches, unberührtes Mineralwasser wie das von VILSA nicht denkbar. Daher ist es eines der Herzensprojekte, die VILSA seit Jahren unterstützt: die Arbeit des WWF in den Elbauen. Diese einzigartige Flusslandschaft bietet mit ihren Überflutungsgebieten und den alten Solitäreichen einen wichtigen Lebensraum fu?r viele seltene Pflanzen und Tierarten wie den Schwarzstorch oder den Heldbock.

Weitere spannende Informationen zu dieser Aktion erhalten Sie hier.

Pressekontakt:
Michael E. Deutschbein
Scholz & Friends Hamburg GmbH
Tel.: +49 40 37681-201
Mail: michael.deutschbein@s-f.com

 

Über VILSA:

Die Marke VILSA ist Dachmarke des privat geführten Familienunternehmens VILSA-BRUNNEN Otto Rodekohr GmbH & Co. KG. In Norddeutschland ist VILSA Marktführer im Segment Mineralwasser und gleichzeitig Anbieter des größten Portfolios alkoholfreier Erfrischungsgetränke. Das natürliche Mineralwasser von VILSA ist nachweislich seit Jahrtausenden unberührt und wird unter strengsten Auflagen gefördert. Der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen ist elementarer Bestandteil der Firmenphilosophie des Familienunternehmens. Daher unterstützt VILSA-BRUNNEN Projekte, die die Natur und deren kostbare Ressourcen schützen und die eigenen Quellen für die folgenden Generationen bewahren. So engagiert sich VILSA mit dem WWF u. a. für die Aufforstung der Elbauen. Weitere Informationen vilsa.de