Die „medlz“ sorgen für adventliche A-Cappella-Klänge Benefizkonzert am 6. Dezember in der Asendorfer St. Marcellus-Kirche

Freuen sich auf das „medlz“-Konzert (von links): Ilona Kues (Lebenswege begleiten), Enno Buschmann (Rotary Club Bruchhausen-Vilsen), Hans Bockhop (Kirchengemeinde Asendorf), Henning Rodekohr (VILSA-BRUNNEN) und Axel Hillmann (Lebenswege begleiten).

Bruchhausen-Vilsen/Asendorf. Sie riefen wahre Begeisterungsstürme hervor – und kommen in diesem Winter zurück: Nach der Erstauflage im vergangenen Jahr ist es VILSA-BRUNNEN erneut gelungen, die A-cappella-Pop-Band „medlz“ zu verpflichten. Am Mittwoch, 6. Dezember 2017, um 19.30 Uhr treten die vier jungen Frauen in der St. Marcellus-Kirche in Asendorf mit ihrem Adventskonzert „Wenn es Winter wird – Weihnachtsleuchten“ auf. Das Besondere: Der Reinerlös des Benefizkonzertes fließt erneut karitativen Zwecken zu. Die Kirchengemeinde Asendorf erhält Geld, um aus der Küche im Gemeindehaus eine heimelige Begegnungsstätte zu machen, ein Teil kommt der rotarischen Jugendarbeit zugute, und auch der Verein „Lebenswege begleiten“ erhält eine Finanzspritze. Veranstaltet wird das Konzert in Kooperation mit dem Rotary Club Bruchhausen-Vilsen und der Kirchengemeinde Asendorf. Bereits ab 18.30 Uhr bietet die Jugend der Kirchengemeinde Asendorf zusammen mit weiteren Sponsoren Erfrischungen an.
Die „medlz“, die als beste weibliche A Cappella-Popband Europas gelten, haben sich im Philharmonischen Kinderchor Dresden kennen gelernt. Dort haben sie ihr musikalisches Handwerk erlernt und die Liebe zur A-Cappella-Musik entdeckt. In ihrem Weihnachtskonzert stehen Eigenkompositionen genauso auf dem Programm wie Klassiker. „Es freut uns, dass wir die ‚medlz‘ erneut zu uns in die Region holen können“, freut sich Henning Rodekohr, geschäftsführender Gesellschafter von VILSA-BRUNNEN, auf das anstehende Konzert.
Karten für das Konzert sind im Vorverkauf zum Preis von 15 bzw. 25 Euro beim Tourismusbüro Bruchhausen-Vilsen, der Geschäftsstelle Asendorf der Kreissparkasse Syke sowie bei der Buchhandlung Meyer in Bruchhausen-Vilsen zu haben.

Mehr zu VILSA finden Sie unter www.vilsa.de.

Pressekontakt:
Michael E. Deutschbein
Scholz & Friends Hamburg GmbH
Tel.: +49 40 37681-201
Mail: michael.deutschbein@s-f.com

Über VILSA:

Die Marke VILSA ist Dachmarke des privat geführten Familienunternehmens VILSA-BRUNNEN Otto Rodekohr GmbH & Co. KG. In Norddeutschland ist VILSA Marktführer im Segment Mineralwasser und gleichzeitig Anbieter des größten Portfolios alkoholfreier Erfrischungsgetränke. Das natürliche Mineralwasser von VILSA ist nachweislich seit Jahrtausenden unberührt und wird unter strengsten Auflagen gefördert. Der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen ist elementarer Bestandteil der Firmenphilosophie des Familienunternehmens. Daher unterstützt VILSA-BRUNNEN Projekte, die die Natur und deren kostbare Ressourcen schützen und die eigenen Quellen für die folgenden Generationen bewahren. So engagiert sich VILSA mit dem WWF u. a. für die Aufforstung der Elbauen. Weitere Informationen vilsa.de