Hereinspaziert! Am 21.09. ist Tag der offenen Tür bei VILSA

Am Samstag, den 21. September 2019 veranstaltet VILSA in Kooperation mit Antenne Niedersachsen zum ersten Mal einen Tag der offenen Tür mit offener Besichtigung der Produktion! Eingeladen ist jeder, der schon immer hautnah erleben wollte, wie die VILSA-Produkte in die Flaschen gefüllt werden. Los geht es um 10 Uhr.

Das Rahmenprogramm ist vielfältig und umfangreich: Neben der Besichtigung unserer modernen und hochtechnisierten Produktionsanlagen führt ein Zeittunnel durch die Firmengeschichte von VILSA. Zahlreiche Stände bieten Informationen über wichtigen Themen rund um das Thema Mineralwasser, Nachhaltigkeit und Umweltschutz sowie zu Ausbildungsberufen und Kooperationen. Begleitet wird die Veranstaltung u.a. von Vorträgen der Deutschen Wildtier Stiftung und Musikbeiträgen.

Auch die kleinen Besucher kommen nicht zu kurz: Für Kinder wird es ein umfangreiches Animationsprogramm geben.

Für das leibliche Wohl sorgen unterschiedliche Gastronomieangebote von herzhaft bis süß. Zudem gibt es kostenlose VILSA Getränke an mehreren Stationen auf dem Veranstaltungsgelände.

Wann findet die Veranstaltung statt?

Am Samstag, 21.09.2019. Start ist um 10:00 Uhr auf dem VILSA Betriebsgelände (Alte Drift 1 in 27305 Bruchhausen-Vilsen). Ende der Veranstaltung ist um 16:00 Uhr.

Die gesamte Veranstaltung ist barrierefrei.

Wo kann ich parken und wie komme ich zum Gelände?

Anreise mit dem Pkw

Parkplätze stehen auf dem Feld des Hofes im Wiehe zur Verfügung. Folgen Sie dazu der Beschilderung im Ort. Von dort aus können Sie mit Shuttlebussen oder zu Fuß (ca. 1,2 km) zum Gelände anreisen. Der Weg zum Gelände ist ausreichend ausgeschildert.

Barrierefreie Parkplätze

Sofern Sie einen barrierefreien Parkplatz benötigen, können Sie direkt zum Firmengelände fahren und werden dort von einem Mitarbeiter zu barrierefreien Parkplätzen gewiesen.

Anreise mit dem Rad

Mit dem Fahrrad kann die Anreise direkt zum Gelände erfolgen –  hier stehen ausreichend Abstellmöglichkeiten zur Verfügung.

Für die Parkplätze übernehmen wir keinerlei Haftung!

Verhaltensregeln

Wir freuen uns sehr, Sie als Besucher beim Tag der offenen Tür willkommen zu heißen. Da wir Ihnen Einblicke in die laufende Produktion gewähren, müssen unsere Standards auch an diesem besonderen Tag eingehalten werden und führen daher zu einigen Verhaltensregeln auf dem Gelände:

Tiere müssen leider zuhause bleiben. Da vor Ort Lebensmittel produziert werden, können Tiere nicht mit auf das Werksgelände genommen werden.

Rauchen ist auf dem gesamten Werksgelände verboten. Bitte rauchen Sie nur auf ausgewiesenen Flächen.

Die Mitnahme und der Verzehr von alkoholischen Getränken ist auf dem Betriebsgelände verboten.