Glossar / Unterwegs

Unterwegs Durst bekommen?

Das sind die optimalen Flaschenformate für zuhause und unterwegs

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder zum Sport: Die meisten Menschen haben kein Getränk dabei. Nun ist das Trinken von viel Wasser über den Tag verteilt allerdings gut für den Mineralstoffhaushalt des Menschen. Doch welche Flaschen sind für welche Situation unterwegs geeignet? Welches Flaschenformat ist besonders praktisch zum Mitnehmen? Und wie hält die Kohlensäure in PET-Einwegflaschen länger?

Schon gewusst?

VILSA stammt aus dem Luftkurort Bruchhausen-Vilsen in Norddeutschland und von ihrem Heimatort leitet sich auch der Name der Mineralwasser-Marke ab.

Die verschiedenen Flaschenformate

Welches Flaschenformat ist für unterwegs geeignet – die Mineralwasser-Glasflasche oder die leichten PET-Flaschen? Welche Getränkeverpackung am besten geeignet ist, kommt dabei ganz auf die Situation an. Deswegen bietet VILSA verschiedene Flaschenformate aus Glas und PET-Einweg- und Mehrwegflaschen an.

Für unterwegs sind PET-Einwegflaschen aufgrund ihres leichten Gewichts besonders gut geeignet. Zudem können sie nach Gebrauch bequem an Pfandautomaten zurückgegeben und so direkt dem Recyclingprozess zugeführt werden. Die handlichen VILSA PET-Einwegflaschen gibt es in den Größen 0,75l, 1,0l und 1,5l. Sie werden damit allen Ansprüchen der Kunden gerecht.

VILSA entwickelt Verpackungen stetig weiter

In Deutschland gibt es ca. 200 Mineralwasserbrunnen und 500 unterschiedliche Mineralwässer. Für die Abfüllung von Mineralwasser gelten die gesetzlichen Regelungen der Mineral- und Tafelwasserverordnung. Die Verpackungen, die von den Mineralwasserbrunnen für natürliches Mineralwasser und andere Getränke verwendet werden, unterliegen ebenfalls den Vorschriften des Gesetzgebers.

Weil das Thema Nachhaltigkeit fest in der Unternehmensphilosophie von VILSA-BRUNNEN verankert ist, wird laufend an der Optimierung der Produkte und auch der Verpackungslösungen gearbeitet. Unter anderem wurde die Materialmenge für die PET-Flaschenproduktion um 10% reduziert. Dank dieser Materialreduzierung, die für eine leichtere Getränkeverpackung sorgt, wird auf den Transportwegen zusätzlich CO² eingespart.

Das VILSA PET-Flaschen Sixpack wird mit einer bis zu 50% aus recycelten Lebensmittelverpackungen bestehenden Verpackungsfolie produziert. Im Handel ist das Sixpack durch das „I’m eco“-Siegel zu erkennen. Somit sind die VILSA PET-Einwegflaschen viel umweltfreundlicher und bestens geeignet, Getränke auch unterwegs mit gutem Gewissen zu genießen.

VILSA Recyclingkreislauf dargestellt im I’m eco“-Recyclingkreislauf und mit I’m eco“-Siegel
Das „I’m eco“-Siegel und der „I’m eco“-Recyclingkreislauf.

Unterwegs mit Getränk: Die passenden Flaschengrößen

Neben der Frage nach dem besten Flaschenformat, stellt sich natürlich die Frage: Gibt es das ideale Erfrischungsgetränk für unterwegs, um den täglichen Wasserbedarf des Körpers zu decken?

Neben verschiedenen Mineralwassersorten, gibt es von VILSA Erfrischungsgetränke wie VILSA H2Obst, Schorlen und die VILSA Spritzer. Limonaden-Liebhaber werden ebenfalls im VILSA-Sortiment fündig. Besonders beliebt sind die H2Obst Iso-Produkte, die sich ideal als Fitnessgetränke für unterwegs eignen und in der praktischen 0,75l PET-Einwegflasche erhältlich sind.

So prickelt die Kohlensäure länger

VILSA bietet natürliches Mineralwasser in den vier Sorten classic, medium, leichtperlig und naturelle an – und damit für jeden den richtigen Kohlensäuregehalt.

Aber wie bleibt die Kohlensäure im Durstlöscher für unterwegs möglichst lange erhalten? Dazu gibt es einen ganz einfachen Trick: Bereits geöffnete PET-Einwegflaschen lassen sich leicht zusammendrücken. So wird der Sauerstoffgehalt in der Flasche verringert und die Kohlensäure bleibt länger erhalten.

Um den natürlichen Geschmack von VILSA natürliches Mineralwasser genießen zu können, ist die richtige Lagerung der Flasche zuhause oder unterwegs entscheidend. Hier gelten ähnliche Regeln wie für andere Lebensmittel, die wir unterwegs essen und trinken: So sollte VILSA natürliches Mineralwasser immer trocken, kühl und lichtgeschützt gelagert werden. Dasselbe gilt für alle anderen Sorten des VILSA-Sortiments. Auf diese Weise bleibt bei starker Hitze der gewohnte Geschmack des Produktes erhalten.

Wie viel sollte ein Mensch am Tag trinken?

Auf der Suche nach Antworten, findet man eine Vielzahl an Informationen – doch welche stimmen? Der tägliche Flüssigkeits- und Mineralstoffbedarf eines Menschen hängt von vielen Faktoren ab: Das Wetter, die Temperatur, sowie das Alter und die körperliche Aktivität spielen eine wichtige Rolle.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. empfiehlt einem erwachsenen Menschen, ca. 1,5l Flüssigkeit am Tag zu sich zu nehmen. Um über den Tag verteilt genug Flüssigkeit und Mineralien zu sich zu nehmen, ist es empfehlenswert, immer eine Flasche natürliches Mineralwasser, Schorle oder z. B. VILSA H2Obst bei sich zu haben und diese Getränke unterwegs zu genießen – dazu eignen sich insbesondere die praktische 0,75l oder die handliche 1,0l VILSA PET-Einwegflasche.

Mann trinkt Wasser in einem Café

Wer also passende Erfrischungsgetränke und das praktischste Flaschenformat für unterwegs sucht, hat viele Auswahlmöglichkeiten. Der einfachste Weg zur ausreichenden Flüssigkeitszufuhr ist und bleibt aber die Mitnahme der persönlichen VILSA Lieblings-Mineralwassersorte.

VILSA Mineralwasser classic rPET 1,0l auf einem Baumstumpf in der Natur

Mineralwasser „to go“ – das handliche VILSA Einweggebinde

Gerade unterwegs ist die handliche Einwegflasche mit ihrer ergonomischen Form und dem eingesparten Material besonders praktisch! Deswegen bezeichnen wir die neuen Einwegflaschen gerne als unser „to go” Mineralwasser. Hier gibt’s alle Details zur Flasche im Überblick …

VILSA EINWEGGEBINDE
VILSA Shopfinder
Finde dein VILSA Lieblingsgetränk jetzt in einem Shop in deiner Nähe.
Scrolle zurück nach oben
VILSA-Shopfinder
Dein Lieblingsprodukt in der Nähe
VILSA-Suche
Nicht suchen, finden!
Hauptmenü