Ein reines Wunder der Natur

Die VILSA Quelle

Unser VILSA Mineralwasser ist ein Geschenk der Natur: natürlich rein, ausgewogen mineralisiert und mild im Geschmack. Und seit Jahrtausenden unberührt. Ein reines Wunder aus der Natur. Damit das auch in Zukunft so bleibt, ist uns der Schutz natürlicher Ressourcen besonders wichtig und nicht umsonst fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie und Grundlage unseres Handelns.

VILSA Quelle: eine sprudelnde Quelle im Wald

Unberührt seit Jahrtausenden

Vor über 100 Jahren wurde die VILSA Quelle in der Nähe von Bruchhausen-Vilsen entdeckt. Sie liegt inmitten der unberührten Natur Niedersachsens und ist viele tausend Jahre alt. Durch die besondere Gesteinsformation dieser Gegend wird das unterirdische Wasserreservoir durch mächtige Tonschichten vor äußeren Umwelteinflüssen geschützt.

Geprägt von der Natur Niedersachsens

Jedes Mineralwasser ist einzigartig, denn es ist geprägt von der Bodenbeschaffenheit der jeweiligen Quellregion. Die Moränenlandschaft rund um die VILSA Quelle in Niedersachsen wurde vor vielen tausend Jahren aus Material geformt, das Gletscher während der Eiszeiten zu uns gebracht haben. Seitdem gedeihen hier Wälder, durch die zahlreiche Gewässer fließen und dort schluchtenartige Erosionstäler bilden. Die unberührte Natur der Gegend hat unserer Heimat Bruchhausen-Vilsen sogar die Auszeichnung als Luftkurort ermöglicht.

Waldlichtung in Niedersachsen

Hier liegt unsere Quelle:

Tiefenwasser

Im Geschmackstresor

Geschützt durch mächtige Gesteinsschichten

Natürliches Mineralwasser wie unser VILSA Mineralwasser stammt aus einer Quelle tief verborgen im Erdboden. Über viele Jahre sind Regentropfen im Boden versickert und haben sich ihren Weg durch verschiedene Gesteinsschichten gebahnt. Die Reise durch winzige Gesteinsporen hat das Wasser auf natürliche Weise gefiltert und verleiht ihm seine natürliche Reinheit.

Gleichzeitig reichert die Berührung mit dem Gestein das Wasser mit Mineralstoffen an und gibt unserem Mineralwasser seinen einzigartigen milden Geschmack. Am Ende ruht das Wasser durch Gesteinsschichten vor Verunreinigungen geschützt in der VILSA Quelle und wartet darauf, wieder ans Tageslicht zu gelangen.

Geheimnis im Gestein
Du willst mehr über Mineralien und ihre Rolle für natürliches Mineralwasser erfahren?
Zum Glossar Mineralien

Der Weg zur VILSA Quelle

  1. Schluff
    Bei der ersten Schicht auf dem Weg zur VILSA Quelle handelt es sich um einen Boden, der aus feinem, verwittertem Gestein besteht. Seine Korngröße ist kleiner als Sand und erlaubt eine erste Filtration.

  2. Grundwasser
    Bereits nach der ersten Bodenschicht sammelt sich Wasser in einem wassertragenden Gesteinskörper und bildet dort das Grundwasser.

  3. Mittelsand
    Ein Teil des Wassers versickert weiter und durchwandert zunächst den Mittelsand, ein etwas grobkörniger Boden als Schluff aus unterschiedlicher mineralischer Zusammensetzung.

  4. Schluff
    Weiter geht es in die Erdkruste und wieder muss sich das Wasser seinen Weg durch die kleinen Poren des Schluffs bahnen, wird weiter gefiltert und mit Mineralstoffen angereichert.

  5. Tonschicht
    Ton ist eine Bodenart mit besonders geringer Korngröße. Hier lässt das Mineralwasser letzte Verunreinigungen in den Poren zwischen den Körnern zurück. Gleichzeitig dient der Ton als Deckschicht, der das Wasser darunter vor Verunreinigungen schützt.

  6. VILSA Quelle
    Erst wenn das Wasser hier angekommen ist, ist es natürlich rein und mit Mineralien angereichert. Unberührt von äußeren Einflüssen sammelt es sich als Tiefenwasser.

Wir schützen unsere Quelle

Weil wir unsere Quelle für künftige Generationen erhalten möchten, entnehmen wir immer nur so viel Wasser, wie sich natürlich neu bilden kann. Das ist Teil unseres ganzheitlich nachhaltigen Ansatzes. Mit diesem richten wir ökonomische Entscheidungen an dem aus, was gut für Umwelt, Tier und Mensch ist.

Vilsa MIneralwasser

Rein, natürlich, ausgezeichnet

Siegel SGS Institut Fresenius

SGS INSTITUT FRESENIUS

Wir wissen, wie rein und hochwertig unser Mineralwasser ist. Dennoch lassen wir die besondere Reinheit und die hohe Qualität des VILSA Mineralwassers regelmäßig vom SGS INSTITUT FRESENIUS durch unangekündigte Kontrollen bestätigen.

Zum Mineralwasser

Weitere Themen:

Hände schützen einen Setzling
Nachhaltigkeit
#ProtectingTomorrowToday: das Morgen schützen.
Zu #PTT
Wald im Sonnenlicht
Bio-Mineralwasser
Das Bio-Siegel garantiert höchste Mineralwasser-Qualität.
Zu Bio-Mineralwasser
Hirsch steht im Wald
Deutsche Wildtier Stiftung
Gemeinsam schützen wir Wildtierland.
Mehr zur Kooperation
Scrolle zurück nach oben
VILSA-Shopfinder
Dein Lieblingsprodukt in der Nähe
VILSA-Suche
Nicht suchen, finden!
Hauptmenü